Fußmatten

In- und Fussmatte Uni beige, Designer pad concept, 200 cmCairo.de

Designer-Teppiche helfen dabei, das Haus nach Ihren Wünschen zu dekorieren und ein warmes Gefühl zu verleihen. Designerteppiche variieren in Farbe, Form und Material. Es ist wichtig, einen Teppich entsprechend der Bodengröße und Anordnung zu wählen. Hier einige Punkte, die Sie vor dem Kauf eines Designteppichs beachten sollten.

Qualität des Teppichs.

Designer-Teppiche sehen zwar wunderschön aus, aber ihre Qualität ist möglicherweise nicht die beste. Fragen Sie den Ladenbesitzer nach einem STAINMASTER®-Teppich. STAINMASTER® ist der Name, dem Sie vertrauen sollten, da er den besten und qualitativ hochwertigsten Teppich mit Garantien versieht. STAINMASTER® bietet eine dreiteilige Technologie, nämlich die 6, 6-Nylon-Technologie, die verhindert, dass der Teppich zerquetscht und verfärbt. Die DuPont Advanced TEFLON® Protectant-Technologie hilft dabei, den Schmutz mit einem Staubsauger leichter zu entfernen und der Flüssigkeitsaufnahme zu widerstehen.

Diese Technologie hält länger als jede andere Teppichschutztechnologie. Antistatik-Technologie hilft beim Schutz der Elektronik. Es schützt die Elektronik vor Kurzschlüssen. Designer-Teppiche werden aus verschiedenen Materialien wie Polyester, Polypropylen und Nylon hergestellt.

Dichte

Die Dichte des Teppichs spielt auch beim Kauf eines Teppichs eine Rolle, da er den Füßen Komfort bietet. Wenn die Dichte des Teppichs am besten ist, ist es auch die Qualität des Teppichs. Überprüfen Sie die Dichte des Teppichs durch Falten in U-Form. Wenn sich der Teppich sehr wenig biegt, hat er eine hohe Dichte.

Farbe des Teppichs

Wenn der Raum klein ist, versuchen Sie es mit Teppichen in hellen Farben, da dies den Raum größer erscheinen lässt und dunkle Farben für große Räume für den gemütlichen Effekt. Versuchen Sie, den Teppich zu kaufen, der zu Ihrer Raumdekoration passt. Notieren Sie sich die Farbe Ihres Sofas, Ihrer Vorhänge und Tapeten, um einen Teppich zu kaufen, der zur Raumfarbe passt.

Etikette

Wenn Sie ein Teppichgeschäft betreten, werden Ihnen viele Herstelleretiketten präsentiert. Um die Verwirrung zu beseitigen, suchen Sie nach den Teppichen, die mit STAINMASTER® gekennzeichnet sind. Mit STAINMASTER® gekennzeichnete Teppiche sind garantiert die besten in dem Sortiment, das Sie kaufen möchten.

Betrachten Sie die Beleuchtung im Raum.

Wenn ein Raum viel Sonnenlicht hat, entscheiden Sie sich für einen Designer-Teppich mit dunkler Farbe und Sonnenlicht, um die Farbuntertöne des Teppichs zu verbessern. Wenn die Zimmer nur einen minimalen Zugang zum Sonnenlicht haben, verwenden Sie helle Teppiche. Sie möchten nicht, dass ein Raum viel dunkler aussieht, wenn Sie einen dunklen Teppich auslegen.

Kauf eines Designerteppichs

Kaufen Sie den Designerteppich von höchster Qualität mit dem Geld, das Sie sich leisten können. Messen Sie die Größe des Raumes und die Aufteilung und kaufen Sie entsprechend.